1. MANNSCHAFT: Jubiläum in der Bayernliga - Saisonvorschau

Datum: 
Sonntag, 20. September 2015

 

Für die 1. Aktiven-Mannschaft der Badmintonabteilung des TV Ochsenfurt fliegt ab dem 26. September wieder der Federball in der Bayernliga Nord. Die Saison 2015/2016 ist für die Mannschaft nun schon die fünfte in der vierthöchsten deutschen Spielklasse.

Wie es für das Team schon fast (ungewollte) Tradition ist, geht es auch im Jubiläumsjahr wieder mit einer Personaländerung in die Saison. Ein weiteres Mal muss der Abgang eines männlichen Leistungsträgers verkraftet werden. In Philipp Kraft verließ die Mannschaft diesen Sommer ein Ochsenfurter Eigengewächs, das mehr als 15 Jahre für den TVO die Federbälle knallen ließ. Philipp stellt seine Einzel- und Doppelkünste ab diesem Jahr beim BV Rastatt in Baden-Württemberg und somit deutlich näher an seiner neuen Arbeitsstätte unter Beweis. Im Gegenzug wurde Gunter Hoffmann als Verstärkung vom SB Uffenheim losgeeist. Da Gunter jedoch in der neuen Saison zunächst eher das gemischte Doppel spielen wird, ist er kein Eins-zu-eins-Ersatz für Philipp, der regelmäßig in der Einzeldisziplin eingesetzt wurde. Somit bewirkt die Personaländerung auch eine Umstellung der Spielerpositionen und zusätzlich auch eine Umstrukturierung der Doppelpaarungen. Gunter wird mit seinem langjährigen Kollegen Christian Göbel (vor einigen Jahren auch vom SB Uffenheim gewechselt) das zweite Herrendoppel bestreiten. An vorderster Front werden sich somit Sergei Woit und Lars Nähle erstmals in dieser Zusammensetzung den Herausforderungen im Spitzendoppel stellen. Bei den Damen ändert sich aktuell nichts, es legen sich weiterhin Natalia Woit und Hanna Faist für die Ochsenfurter ins Zeug.

Für die neue Saison hatte man sich eigentlich vorgenommen, erstmals nicht mit den aufgestiegenen Mannschaften die Nicht-Abstiegsplätze auszufechten. Zum Jubiläum sollte es einmal nicht der vorletzte Platz werden (wie alle vier Jahre zuvor!). In der geänderten Zusammensetzung muss sich das Team der Zuckerstädter jedoch zunächst neu finden und den noch ohne Bayernliga-Erfahrung antretenden Gunter Hoffmann an das höhere Spieltempo heranführen. Bei einem Verletzungsausfall würde zudem die Personaldecke sehr dünn. Für diesen Fall bliebe zu hoffen, dass sich die Jugendspieler aus der zweiten Aktiven-Mannschaft nach ihrem Aufstieg in die Bezirksoberliga (direkt unter der Bayernliga) schnell an das Niveau gewöhnen und in der Bayernliga aushelfen könnten.

Realistisch gesehen wird es also wohl auch im fünften Jahr wieder gegen den Abstieg gehen. Ein bisschen helfen könnte an dieser Stelle, dass die Liga nominell ein wenig schwächer geworden ist. Im Gegensatz zum letzten Jahr, als der für die Bayernliga viel zu starke TV Unterdürrbach als Aufsteiger kam und als Meister ohne Punktverlust wieder ging, werden die beiden diesjährigen Aufsteiger (ESV Flügelrad Nürnberg 3 und BC Bayreuth 1) zwar als stark, aber prinzipiell schlagbar angesehen. Mit Sicherheit wird fast jedes Saisonspiel knapp und eng umkämpft sein. Denn unter den neun Konkurrenten in der Liga sehen die Ochsenfurter sich in Normalform eigentlich nur gegen die zwei Meisterschaftsfavoriten als chancenlos. Sie kommen in diesem Jahr aus Ansbach (TSV 1860) und vom ESV Nürnberg 2 und weisen starke Mischungen aus erfahrenen, hochklassigen Spielern und jungen Talenten auf.

Bei ihren Heimspielen freut sich die Badminton-Mannschaft der Ochsenfurter mit ihrem langjährigen Sponsor Kai Kramer auf zahlreichen Besuch. Jeder Ochsenfurter ist herzlich eingeladen, das in der höchsten Spielklasse aller Abteilungen des TVO spielende Team in der Dreifachturnhalle zu unterstützen. 

Spielplan Badminton Bayernliga Nord O19, Saison 2015/2016

 

So 27.09.2015, 10:00

TV Ochsenfurt 1862 1

-

1. BC Bayreuth 1

Sa 10.10.2015, 16:00

TSV Lauf 1

-

TV Ochsenfurt 1862 1

So 11.10.2015, 10:00

ESV Flügelrad Nürnberg 2

-

TV Ochsenfurt 1862 1

Sa 24.10.2015, 17:00

TG 1877 Veitshöchheim 1

-

TV Ochsenfurt 1862 1

So 25.10.2015, 10:00

TV Ochsenfurt 1862 1

-

ESV Flügelrad Nürnberg 3

Sa 07.11.2015, 16:30

ASV Niederndorf 1

-

TV Ochsenfurt 1862 1

So 08.11.2015, 10:00

TV Ochsenfurt 1862 1

-

TSV 1860 Ansbach 1

Sa 28.11.2015, 14:00

TV Ochsenfurt 1862 1

-

TSV 1861 Zirndorf 1

So 29.11.2015, 10:30

TV 1884 Marktheidenfeld 2

-

TV Ochsenfurt 1862 1

So 20.12.2015, 10:00

1. BC Bayreuth 1

-

TV Ochsenfurt 1862 1

Sa 30.01.2016, 17:00

TV Ochsenfurt 1862 1

-

TSV Lauf 1

So 31.01.2016, 10:00

TV Ochsenfurt 1862 1

-

ESV Flügelrad Nürnberg 2

Sa 20.02.2016, 14:00

TV Ochsenfurt 1862 1

-

TG 1877 Veitshöchheim 1

So 21.02.2016, 12:30

ESV Flügelrad Nürnberg 3

-

TV Ochsenfurt 1862 1

Sa 05.03.2016, 17:00

TV Ochsenfurt 1862 1

-

ASV Niederndorf 1

So 06.03.2016, 10:00

TSV 1860 Ansbach 1

-

TV Ochsenfurt 1862 1

Sa 19.03.2016, 15:30

TSV 1861 Zirndorf 1

-

TV Ochsenfurt 1862 1

So 20.03.2016, 10:00

TV Ochsenfurt 1862 1

-

TV1884 Marktheidenfeld 2