JUGEND: Neues Team erringt zwei Siege

Datum: 
Sonntag, 23. März 2014

 

TV Ochsenfurt J1 - SG Iphofen/ Wiesentheid J1 5:3 (10:7 Sätze)

Nach drei Meisterschaften in folge, haben sich die Spieler und Verantwortlichen entschlossen die U19 Jugendmannschaft neu zu Formieren. So verzichtetet das Team beim ersten Spieltag auf die Jungen Tim Barthel, Max Thalmann und Daryl Kruska sowie die Mädchen Nadja Schenkel und Gina Endres. 

Die durchaus Stark aufgestellte Spielgemeinschaft trat nur mit einer Dame an. Somit ging der Punkt im Mädchendoppelt schonmal an uns. Bei den Jungendoppel erang Tobias und Jonathan knapp einen zwei satz sieg gegen die zwei Jungen Wiesentheider Burlein und Ruppert. Unsere zwei neuen Jungen im Team Kai und Gabriel fehlte es an erfahrung um am ende Siegreich zu sein. Sie schlusgen sich gut bei ihrem ersten Einsatz.

Zwischenstand 2:1 (4:2 Sätze).

Bei der Doppelaufstellung machten die Gäste einen Entscheidenenfehler sie stellten ihren 1. Jungen in das Mixed und schwächten damit die restlichen drei Jungeneinzel. Den alle drei gingen an Ochsenfurt.

Zwischenstand 5:1 (10:3 Sätze)

Wie schon vorher erwähnt war das Mixed sehr gut von der Spielgemeisnchaft aufgestellt worden den die Geschwister Burlein verfügten über sehr viel Erfahrung und können. Dagegen konnt Unsere madeline mit ihrem unerfahren Mixedpartner Gabriel nicht mithalten.

Im Mädcheneinzel schlug sich unsere Nr. 3 Mädchen Rebecca sehr gut so verlor sie nur knapp in zwei Sätzen gegen das Nr. 2 Mädchen der SG.  

 

TV Ochsenfurt J1 - TG Schweinfurt J1 8:0 (16:0 Sätze) o.K.

Schweinfurt trat aus Mädchenmangel nicht an somit gewann man Kampflos.

 

Internet:

www.alleturniere.de/sport/teammatch.aspx?id=DF9086FB-E864-45B2-81B0-FC9D...
www.alleturniere.de/sport/teammatch.aspx?id=DF9086FB-E864-45B2-81B0-FC9D...